Schützenverein Garßen e. V. von 1891

News

Aktuelle Neuigkeiten, Informationen und kommende Termine aus dem Vereinsleben

Besuchen Sie uns auch auf unserer Facebook Seite

Schweineschießen letzter Tag am Samstag, 16. Februar 2019 von 15.00 Uhr bis 20.30 Uhr im Schützenheim in Garßen (Schießen nur für Vereinsmitglieder)

Montag, 11. Februar 2019

Schweineschießen 2019
Gesamtliste Stand 10.02.2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 38.0 KB
Schweineschießen 2019
Bester Einzelteiler Stand 10.02.2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 34.1 KB

Tagessiegerin am 27.01.2019 Isabell Markmann
Tagessiegerin am 27.01.2019 Isabell Markmann
Tagessieger am 03.02.2019 Jörg Schrader
Tagessieger am 03.02.2019 Jörg Schrader
Tagessieger am 10.02.2019 Simon Dräger
Tagessieger am 10.02.2019 Simon Dräger

Sonntag, 10. Februar 2019

Mitgliederversammlung Schützenverein Garßen e. V. von 1891

Isabell Markmann im Amt der Jugendleiterin vorgestellt und bestätigt.

Neu im Schafferrat Marc-Sebastian Korte, Vorstellung und Bestätigung der stellv. Jugendleiterin Jasmin Stradtmann, Kassenprüfer Jens Wahner und Henning Rosentreter.

 

Am Freitag, den 8. Februar 2019 fand im Landgasthaus "Zum Lindenhof" die Mitgliederversammlung des Schützenverein Garßen e. V. von 1891 statt. Die 1. Vorsitzende Ines Stradtmann konnte an diesem Abend über 70 Vereinsmitglieder begrüßen. Neben den Grußworten standen unter anderem Beauftragung der Junggesellen für das Bälleholen am 18.01.2020, Vereinsmeisterehrungen, Jahresrückblicke der einzelnen Abteilungen, Vereinsehrungen, Kassenbericht und Haushaltsplan, Entwicklung Mitgliederbestand, Wahlen sowie Vorstellung und Bestätigung der Jugendleitung auf der Tagesordnung.

Dienstag, 5. Februar 2019

Kreisschützenverband Celle Stadt und Land e. V. - Kreisverbandsmeisterschaft Lichtschießen 2019 - Oke Bessel ist Kreismeister in der Klasse 2009 m

 

Am vergangenen Sonntag fand auf dem Schießstand des Schützenverein Hambühren e. V. die Kreisverbandsmeisterschaft im Lichtschießen statt. Mit dabei unsere ehrgeizigen Nachwuchsschützen der Zwergengruppe Felina Teschner, Max Lisowski, Till Rosentreter, Hauke Buchholz, Erik Oeste, Malte Reckow, Oke Bessel, Lana Mack, Jan Lisowski und Jannik Schrader sowie unsere Zwergenmutter Susanne Stock und einige Eltern. Alle Kinder haben viel Spaß gehabt und gute Ergebnisse erzielt. Jannik Schrader erreichte in der Klasse 2008 m mit 168,3 Ring den 3. Platz. Über den 3. Platz in der Klasse 2009 m freute sich Malte Rekow. Malte schoss ein Ergebnis von 164,1 Ring. Kreismeister (1. Platz) in dieser Klasse wurde mit 168,8 Ring Oke Bessel. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Wir sind wahnsinnig stolz auf Eure super tollen Ergebnisse. Macht weiter so!

Alle Ergebnisse sowie Foto's auf der Webseite des Kreisschützenverband Celle Stadt und Land e. V.

Sonntag, 3. Februar 2019

Teilnahme am Wintervergnügen der Schützengemeinschaft Altenhagen und am Schweinevergnügen der Schützengilde Vorwerk

 

Bereits seit vielen Jahren erhält der Schützenverein Garßen von den befreundeten Nachbarvereinen der Schützengemeinschaft Altenhagen und der Schützengilde Vorwerk eine Einladung für das jährlich stattfindende Wintervergnügen in Altenhagen sowie das Schweinevergnügen in Vorwerk. Auch in diesem Jahr haben wir wieder mit großen Abordnungen an beiden Veranstaltungen teilgenommen. Sie fanden statt am Samstag, den 2. Februar 2019. Es waren sehr schöne und gemütliche Abende an denen wir gerne mit dabei waren.

Die Schützengilde Vorwerk führte an diesem Abend wieder ein Schießen auf eine Gast-Ehrenscheibe durch. Geschossen wurde mit dem KK-Gewehr 25m 5 Schuss stehend aufgelegt auf eine Spaßscheibe. Nach einem anschließenden Stechen erreichte Edwin Loll den ersten Platz. Edwin freute sich sehr, als erster Sieger, die von Uli Dörries gefertigte Ehrenscheibe mit nach Hause nehmen zu dürfen. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Donnerstag, 31. Januar 2019

Herrensitzung der KG Dansweiler Weltenbummler e. V. von 1985 am Sonntag,  12. Januar 2020

"Karneval 2020 - Die Vorbereitungen laufen..."

Wir freuen uns jetzt schon auf die Herrensitzung der KG Dansweiler Weltenbummler e. V. von 1985 im Jahr 2020.

Hildegard Karowski hat bereits mit den Vorbereitungen für die Teilnahme an der Herrensitzung sowie auch an einer Mädchensitzung begonnen.

Interessierte, die gerne an dem Wochenende 11./12. Januar 2020 dabei sein möchten, können sich ab sofort in einer Liste, die im Schützenheim am schwarzen Brett aushängt, eintragen. Bitte beachten, dass nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern mit dem Bus fahren kann.

Sonntag, 20. Januar 2019

Hans-Hermann Sänger (links) gratuliert Marcel Engwer zur Wahl des Vorsitzenden der Hasselkling-Vereinigung.
Hans-Hermann Sänger (links) gratuliert Marcel Engwer zur Wahl des Vorsitzenden der Hasselkling-Vereinigung.

PRESSEBERICHT

Marcel Engwer folgt auf Hans-Hermann Sänger als Vorsitzender der Hasselkling-Vereinigung.

GROSS HEHLEN. Kürzlich fand im Schützenheim in Groß Hehlen die 68. Jahreshauptversammlung der Hasselkling-Vereinigung statt. Neben dem Rückblick auf das vergangene Jahr standen Vorstandswahlen an. Der bisherige Vorsitzende Hans-Hermann Sänger erklärte, dass er nach nunmehr 14 Jahren nicht mehr für das Amt zur Verfügung stehe. Zum neuen Vorsitzenden wurde Marcel Engwer vom Schützenverein Eversen gewählt, der sich bei seinem Vorgänger ausdrücklich für die geleistete Arbeit und das große Engagement bedankte. Silke Warnken (Schützengilde Vorwerk) wurde als Kassenwartin bestätigt. Zur Schriftführerin wurde Monika Beyer-Wiechmann (Schützengilde Vorwerk) gewählt. Sie übernimmt dieses Amt von Günter Kilburg, der aus gesundheitlichen Gründen nicht zur Wiederwahl stand. Die Schützenvereine Eversen, Hustedt, Scheuen, Groß Hehlen, Garßen, die Schützen-gesellschaft Klein Hehlen und die Schützengilde Vorwerk haben vor knapp 70 Jahren gemeinsam die Hasselkling-Vereinigung gegründet. Zur Förderung der Gemeinschaft und des Schießsports findet jährlich ein Vergleichsschießen statt. Der erste Durchgang 2019 wird durch den Schützenverein Hustedt ausgerichtet, der zweite Durchgang vom Schützenverein Garßen. Die Siegerehrung mit Proklamation der neuen Hasselkling-Majestäten findet am Freitag, den 25.10.2019, im Lindenhof in Garßen statt.

Text: Marcel Engwer, Bild: Matthias Lenz

Samstag, 19. Januar 2019

Am Freitag, den 8. Februar 2019 findet unsere Mitgliederversammlung im Landgasthaus "Zum Lindenhof" statt.  Über eine zahlreiche Teilnahme von Vereinsmitgliedern würden wir uns sehr freuen.

Mitgliederversammlung am Freitag, 8. Februar 2019
Einladung mit Tagesordnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 59.3 KB

Montag, 14. Januar 2019

12. / 13. Januar 2019 - Fahrt zur 34. Herrensitzung der KG Dansweiler Weltenbummler e. V. von 1985 sowie Teilnahme an der Mädchensitzung der Kölner Narren-Zunft von 1880 e. V.

 

BIG MAGGAS, Kasalla, Tanzkorps Blaue Jungs, Kai Kramosta und viele weitere Höhepunkte standen auf dem Programm der diesjährigen Herrensitzung der KG Dansweiler Weltenbummler e. V. von 1985.

 

Getreu nach dem Motto der diesjährigen Karnevalssession "Uns Sproch es Heimat" haben sich im Vorfeld viele Vereinsmitglieder und Freunde unseres Vereins auf ein stimmungsvolles Wochenende bei unseren Freunden der KG Dansweiler Weltenbummler gefreut. Man musste gar nicht viel Kölsch können, um das warme Gefühl von Heimat zu spüren. Die Herrensitzung sowie auch die Mädchensitzung haben mit ihren tollen Musikgruppen und Rednern alle wieder begeistert. Herzlichen Dank an Hildegard Karowski für die Planung und Organisation der Fahrt, den Busfahrern von Müller Bus Touristik KG für eine "ruhige" und entspannte Busfahrt sowie an Andy Persyn und allen Dansweiler Weltenbummlern für die tolle Herrensitzung. Es hat allen wieder sehr viel Spaß gemacht! Leev Marie...wir freuen uns auf nächstes Jahr.... "Donswieler es uns Heimat"!

Freitag, 11. Januar 2019

Ball der Schützen am Samstag, den 23. Februar 2019 ab 20 Uhr in der Congress Union Celle (Einlass ab 19.00 Uhr) - Eintrittskarten für den Ball der Schützen sind ab sofort bei der 1. Vorsitzenden Ines Stradtmann, Hamburger Weg 1, 29229 Celle-Garßen, Tel. 05086-1769 erhältlich.

Sonntag, 6. Januar 2019

Das Bälleholen und die Heilige-Drei-Königsfeier 2019

 

Für die Ballmädchen Lara Heise, Greta Buchholz, Lara Niemann und Jaqueline Elvers begann das Bälleholen 2019 bereits am Neujahrstag mit dem traditionellen Bällebestellen. Zusammen mit den Junggesellen Fabian Stradtmann, Jonas Lüßmann, Thore Buchholz und Philip Domeier suchten sie die ballgebenden Ehepaare Ingolf und Renate Barenscheer, geb. Sielaff (Ball an Lara Heise), Stefan und Karolin Hartung, geb. Wermke (Ball an Greta Buchholz), Jens und Nadine Garbers, geb. Kalberlah (Ball an Lara Niemann) und Tobias und Edina Lubinski, geb. Meinheit (Ball an Jaqueline Elvers) auf, um sich bei ihnen vorzustellen und um traditionell ihren Ball zu bestellen. Bis zum 05.01.2019 bekamen die Ballmädchen von den Junggesellen nun noch Zeit, ein am Neujahrstag bekommendes Ballgedicht auswendig zu lernen. Dieses mussten sie beim ballgebenden Ehepaar vortragen um in das Haus eingelassen zu werden. Die Suche nach dem Ball und dem bunt geschmückten Holzstiel war oft recht kniffelig. Die Ehepaare haben sich wieder tolle Verstecke einfallen lassen. Unter großer Freude wurden den draußen wartenden Vereinsmitgliedern und Musikzügen die Fundstücke präsentiert.

Um 16.00 Uhr fand im Landgasthaus „Zum Lindenhof“ in Garßen der Kindertanz mit DJ Jörg Berger zusammen mit Lea statt. Gegen 17.15 Uhr traf der Umzug, angeführt von den Junggesellen und Ballmädchen, gefolgt von dem Spielmannszug Garßen zusammen mit den Mitgliedern des Spielmannszuges Hambühren, dem Fanfarenzug Herzogstadt Celle, Mitgliedern des Ortsrates Garßen und allen weiteren Umzugsteilnehmern auf dem Saal ein. Kurz wurde der Kindertanz unterbrochen. Unter dem Spiel der Musikzüge wurden die vier Bälle im Saal aufgehängt.

„It’s party.time“ - Um 21.00 Uhr begann der große Festball mit Deep Passion. Paul Koterwa und Marco Knichala haben den großen Saal des Landgasthauses „Zum Lindenhof“ mit ihrer tollen Musik mitgerissen. Um 22.30 Uhr fanden die Ehrentänze statt. Zum Höhepunkt des Abends, das Bälleabtanzen, war der Saal gut gefüllt und die Stimmung wurde von Henning Rosentreter auf den Siedepunkt gebracht. Unter großem Applaus konnten die Ballmädchen gegen 0.30 Uhr nach einem Kuss auf dem Tisch ihren Ball in Empfang nehmen. „It’s party.time“ in Garßen! - Bis in den frühen Morgen hinein wurde noch weiter kräftig getanzt und gefeiert.

Wer sein Foto nicht veröffentlicht haben möchte, kann dem Verein einen Screenshot

per E-mail an tlswce@web.de senden.

Ausgabe Celler Kurier am Mittwoch, 9. Februar 2019, Seite 8

Das 2. Halbjahr 2018 finden Sie unter News - Archiv - 2. Halbjahr 2018...