Schützenverein Garßen e. V. von 1891

Wir über uns

 

Der Schützenverein Garßen e. V. von 1891 besteht im Jahr 2018 bereits 127 Jahre. Wir haben in der Vergangenheit eine vorzeigbare Vereinsgeschichte geschrieben und freuen uns, heute ein moderner Schützenverein zu sein, in dem der Schießsport, die Musik im Spielmannszug aber auch Brauchtums- und Traditionspflege die tragenden Säulen sind.


Unsere Geselligkeitsschießen mit den damit verbundenen Veranstaltungen sowie das jährliche Schützenfest spielen in unserem Vereinsleben ebenfalls eine große Rolle und sind von erheblicher Bedeutung. Einen großen Beitrag leisten wir zum lebendigen Vereinsleben der Vereine und Verbände in Garßen.

 

Unser Schützenheim befindet sich in der Gersnethe 27a in 29229 Celle - Garßen, direkt hinter dem Landgasthaus „Zum Lindenhof“. Wir verfügen über 9 Luftgewehr- und Luftpistolenstände (Entfernung 10m) sowie 4 Kleinkaliberstände (Entfernung 50m). Unsere jüngsten Mitglieder schießen mit dem IROSA-Lichtpunktgewehr / der IROSA-Lichtpunktpistole (Entfernung 10m).

Die Zeiten unserer wöchentlichen Übungstage und Treffen in unserem Schützenheim sind:

 

Montags, von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr  -  Zwergengruppe (Zwergenmutter Susanne Stock, Tel. 05086-955924)

Montags, von 17.15 Uhr bis 18.30 Uhr  -  Jugendgruppe (Jugendleiterin Ines Stradtmann, Tel. 05086-1769)  - N E U ! -

Montags, ab 18.30 Uhr  -  Damengruppe (Damenleiterin Nicole Adomeit, Tel. 05086-1443)

Mittwochs, von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr  -  Jugendgruppe (Jugendleiterin Ines Stradtmann, Tel. 05086-1769)

Mittwochs, ab 18.30 Uhr  -  Schützen (Schützenmeister  Thomas Langanki, Tel. 05086-2900180)

Donnerstags, ab 18.00 Uhr  -  Spielmannszug (Leiterin Spielmannszug Anika Gietz, Tel. 05086-987075)

Freitags, lt. Aushang und Terminplan

 


Schützenverein Garßen e. V. von 1891

Gersnethe 27a

29229 Celle - Garßen

Telefon: 05086 - 1321