Schützenverein Garßen e. V. von 1891

News

Archiv - 2. Halbjahr 2017

 Sonntag, 31. Dezember 2017

Am Freitag, den 2. Februar 2018 findet unsere Mitgliederversammlung im Landgasthaus "Zum Lindenhof" statt.  Über eine zahlreiche Teilnahme von Vereinsmitgliedern würden wir uns sehr freuen.

Mitgliederversammlung am Freitag, den 2. Februar 2018 um 19.30 Uhr
Einladung mit Tagesordnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 144.6 KB

Sonntag, 31. Dezember 2017

Die Mannschaft es Schützenverein Garßen gewinnt das Hallenfußballturnier 2017

1. Platz / Sieger Hallenfußballturnier 2017 Schützenverein Garßen
1. Platz / Sieger Hallenfußballturnier 2017 Schützenverein Garßen

Nach einer sehr erfolgreichen Vorrunde und spannenden Halbfinalminuten gewann die erfolgreiche Mannschaft das entscheidende Finalspiel  gegen den TTC Fanfarenzug Niedersachsen  mit 6:3. Herzlichen Glückwunsch!

Für den Schützenverein Garßen spielten die Vereinsmitglieder: Alexander Haack, Marc-Sebastian Korte, Tobias Lubinski, Hannes Martinek, Thorben Martinek, Marvin Münstermann, René Pollock, Michel-Niklas Senn, Nils-Lukas Senn und Fabian Stradtmann sowie die Betreuer Arne Dreyer, Gesine Meinheit und Julian Witschi.

Teilnehmer / Platzierungen Hallenfußballturnier 2017

  1. Platz Schützenverein Garßen

  2. Platz TTC Fanfarenzug Niedersachsen

  3. Platz Fanfarenzug Niedersachsen Musik

  4. Platz Sportverein Garßen Junioren

  5. Platz BSG Huber Group

  6. Platz Sportverein Garßen "Die Bärtigen"

  7. Platz Sportverein Garßen Jugendbetreuer / Schiedsrichter

  8. Platz Sportverein Garßen II. Herren

  9. Platz Polizei Celle

10. Platz Sportverein Alte Herren

11. Platz Freiwillige Feuerwehr Garßen

12. Platz Team Geist Ultras (TGU) Celle

Freitag, 8. Dezember 2017

Die Aufstellung der Jahrestermine 2018 steht ab sofort unter Termine / Download zur Verfügung.

Bälleholen 2018
Zeit- und Marschplan Stand 27.10.2017.pd
Adobe Acrobat Dokument 59.2 KB

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Ralf Reising wurde König-der-Könige 2017

 

Am Samstag, den 2. Dezember 2017 fand die Jahresabschlussfeier der Schießgruppen einschließlich der Siegerehrung des König-der-Könige-Schießen 2017 statt. Neben Grußworten des 1. Vorsitzenden Archibald Adomeit sowie einem leckeren Essen vom Team des Landgasthaus "Zum Lindenhof" nahmen der Schützenmeister Thomas Langanki und die Damenleiterin Nicole Adomeit die Siegerehrung des Pokal- und Ehrenscheibeschießen sowie des König-der-Könige-Schießen 2017 vor. Ralf Reising erzielte mit seinem 197,2 Teiler den besten Schuß und erreichte den 1. Platz beim König-der-Könige-Schießen 2017. Den ersten Platz bei den Damen erreichte Sieglinde Adomeit mit einem 140,6 Teiler. Weitere platzierte wurden an dem Abend ausgezeichnet: Damen-Ehrenscheibe: Nicole Adomeit; Gisela-Bockmann Erinnerungspokal: Cornelia Loll; Ortsratspokal: Angela Diederichsen; Peter Susseck Pokal: 1. Anthony Leaman (9,2 Teiler), 2. Platz Archibald Adomeit (14,2 Teiler), 3. Platz Heiko Wöhling (15,0 Teiler); Jugendweihnachtspokal: 1. Platz Marc Bode (12,3 Teiler), 2. Platz Nathalie Busse (39,6 Teiler), 3. Platz Isabell Markmann (79,4 Teiler); Schützen-Ehrenscheibe: 1. Platz Thorsten Stradtmann (Gesamt 49,7 Teiler), 2. Platz Andreas Karowski (Gesamt 57,1 Teiler), 3. Platz Julian Witschi (Gesamt 67,3 Teiler); Beste der Damenbesten und Freihandköniginnen 2017: 1. Platz Sieglinde Adomeit (140,6 Teiler), 2. Platz Angelika Brase (222,7 Teiler), 3. Platz Ines Stradtmann (277,1 Teiler); König der Vize- und Freihandkönige 2017: 1. Platz Heiko Wöhling (88,7 Teiler), 2. Platz André Knoop (198,8 Teiler), 3. Platz Henning Rosentreter (243,7 Teiler); König der Könige 2017: 1. Platz Ralf Reising (197,2 Teiler), 2. Platz Thomas Langanki (403,3 Teiler), 3. Platz Andreas Karowski (508,6 Teiler); Pokal Bester Teiler aller Teilnehmer am König-der-Könige-Schießen: Heiko Wöhling (88,7 Teiler). Im Anschluss an die Siegerehrung konnte wieder ein netter und gemütlicher Abend im weihnachtlich hergerichteten Schützenheim mit DJ Lukas Bergmann verbracht werden. Die Jugendgruppe hat sich an dem Abend auch noch etwas tolles einfallen lassen und die Teilnehmer der Jahresabschlussfeier mit ihrer Darbietung begeistert.

Dienstag, 28. November 2017

Auszug aus der "Celleschen Zeitung" vom Dienstag, den 28. November 2017, Seite 16

Montag, 27. November 2017

Weihnachtsfeier der Zwergengruppe

 

Heute fand in unserem toll geschmückten Schiessheim, die Weihnachtsfeier der Zwergengruppe statt.

Recht herzlich bedanken möchte ich mich bei allen Eltern für das Kuchenbuffet und die Unterstützung in diesem Jahr. Ein großes Dankeschön geht wie in jedem Jahr an Andre Knoop für den tollen Weihnachtsbaum.

Die Siegerehrung in diesem Jahr machte mal der Weihnachtsmann als Überraschung. Bei den Mini-Zwergen machte Max Lisowski den 1. Platz , den 2. Platz Maya Dräger und den 3. Platz Felina Teschner. Bei den Zwergen belegte Amely Urlen den 1. Platz, der 2. Platz ging an Sina Lange und der 3. Platz an Jan Lisowski . Der Fleißpokal ging in diesem Jahr bei den Mini-Zwergen an Till Rosentreter und bei den Zwergen an Lana Mack . Herzlichen Glückwunsch allen Kindern.

Nun wünschen Marlies und ich allen Kindern und Eltern schöne und erholsame Weihnachten.

Eure Zwergenmutter Susanne Stock

Quelle:Text Facebook Susanne Stock, Foto's: Susanne Stock und Andreas Karowski

Auszug aus dem "Celler Kurier" vom Sonntag, 3. Dezember 2017, Seite 20

Montag, 20. November 2017

von links: Julian Witschi, Thorsten Stradtmann, Horst Rosentreter, Charly Oldenburger, Bodo Hahn, Thomas Langanki und Isabell Markmann
von links: Julian Witschi, Thorsten Stradtmann, Horst Rosentreter, Charly Oldenburger, Bodo Hahn, Thomas Langanki und Isabell Markmann

Charly Oldenburger erhält den Wanderpokal vom Ortsrat Garßen

 

Gut 30 Senioren des Schützenverein Garßen e. V. von 1891 sind der Einladung des Seniorenbetreuers Thorsten Stradtmann gefolgt und haben am Freitag, den 17. November 2017 am Seniorenabend teilgenommen. Nach den Grußworten und leckerem "Schlachteplatte-Essen" wurde an diesem Abend kräftig geschossen. Bei dem Pokalschießen konnten wieder sehr gute Ergebnisse erzielt werden. Geschossen wurde mit dem Luftgewehr und dem KK-Gewehr sitzend aufgelegt. Der jeweils beste geschossene Teiler kam in die Wertung. Bei der anschließenden Siegerehrung konnte mit großer Freude Charly Oldenburger den vom Ortsrat Garßen gestifteten Wanderpokal für den ersten Platz in Empfang nehmen. Charly schoss mit dem Luftgewehr einen 44,2 Teiler und mit dem KK-Gewehr einen 125,9 Teiler = Gesamt 170,1 Teiler. Der zweite Platz und somit der Günther Ueberschär Wanderpokal ging an Bodo Hahn (LG 95,1 Teiler / KK 80,8 Teiler = Gesamt 175,9 Teiler). Horst Rosentreter erreichte den 3. Platz und freute sich über den Rudolf Dümmer Wanderpokal (LG 88,3 Teiler / KK 119,7 Teiler = Gesamt 208,0 Teiler). Auch die Betreuer schossen ihren "Alten-Betreuer-Pokal" aus. Sieger wurde hier der Schützenmeister Thomas Langanki. Thomas schoss mit dem Luftgewehr einen 27,7 Teiler und mit KK-Gewehr einen 200,3 Teiler = Gesamt 228,0 Teiler. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Auszug aus dem "Celler Kurier" vom Sonntag, 26. November 2017, Seite 19

Dienstag, 31. Oktober 2017

Hasselklingvergleichsschießen 2017

 

Am Freitag, den 27. Oktober 2017 fand im Schützenheim der Schützengilde Vorwerk die Siegerehrung des diesjährigen Hasselklingvergleichsschießen statt. Mit einer zahlreichen Anzahl von Vereinsmitgliedern hat der Schützenverein Garßen an der Siegerehrung teilgenommen. Die Proklamation der neuen Hasselklingkönige war eines der Höhepunkte des Abends. Mit einem 64,4 Teiler wurde Nicole Adomeit vom Vorsitzenden der Hasselklingvereinigung, Hans-Hermann Sänger, zur Hasselklingkönigin 2017 / 2018 in der Damenaltersklasse proklamiert. Herzlichen Glückwunsch!

Hasselklingvergleichsschießen 2017
Ergebnisliste Mannschaften.pdf
Adobe Acrobat Dokument 94.3 KB
Hasselklingvergleichsschießen 2017
Ergebnisliste Einzelwertung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 99.1 KB

Auszug aus der "Celleschen Zeitung" vom Freitag, den 24. November 2017, Seite 22

Dienstag, 31. Oktober 2017

Gottesdienst zum Volkstrauertag am Sonntag, 19. November 2017, 10.00 Uhr

Sonntag, 22. Oktober 2017

Ole Sperling wurde Hasselklingkönig bei den Minizwergen

 

Die Siegerehrung und die Proklamation der neuen Hasselklingzwergenmajestäten fand am Samstag, den 21.10.2017 im Schützenheim der Schützengilde Vorwerk statt. Viele Zwerge und die Betreuer waren gespannt auf die geschossenen Ergebnisse. Am Ende war die Freude über die tollen Platzierungen riesengroß. In der Einzelwertung Kasse 1 Minizwerge erreichte Ole Sperling mit 357 Ring einen tollen 3. Platz. Malte Rekow erreicht mit ebenfalls 357 Ring den 3. Platz in der Klasse 2 Zwerge. In der Klasse 3 Maxizwerge erreichte den 1. Platz Sina Lange mit 384 Ring und Leonie Dräger den 2. Platz mit 283 Ring. Ganz besonders freute sich Ole Sperling, der als neuer Minizwergenkönig 2017/2018 der Schützenvereinigung Hasselkling proklamiert wurde. Herzlichen Glückwunsch!

Foto: Zwergenmutter Susanne Stock

Freitag, 20. Oktober 2017

Laternenumzug in Garßen am Freitag, den 20. Oktober 2017

 

Auch in diesem Jahr haben die Mitglieder der Zwergengruppe wieder an dem jährlich stattfindenden Laternenumzug der Freiwilligen Feuerwehr Garßen und dem Fanfarenzug Niedersachsen Celle-Garßen teilgenommen. Der Umzug startete um 19.00 Uhr auf dem Bürgermeister-Sohnemann-Platz. Musikalisch begleitet durch den Fanfarenzug Niedersachsen Celle-Garßen und dem Spielmannszug Garßen ging es von dort aus zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr sowie der Polizei Celle entlang der Straßen von Garßen. Der Laternenumzug endete mit einem gemütlichen Ausklang am Feuerwehrgerätehaus.

Foto: Susanne Stock

Dienstag, 17. Oktober 2017

Foto: Oliver Knoblich
Foto: Oliver Knoblich

O'zapft is! 2. Oktoberfest auf dem Festzelt in Garßen

 

Am Samstag, den 14. Oktober 2017 haben wir bei uns in Garßen auf dem Festplatz wieder ein tolles Oktoberfest gefeiert. Die Showband "Die Zwiebeltreter" aus Bamberg haben mit ihrer Musik auch in diesem Jahr alle begeistert. Im gemütlich hergerichteten und dekorierten Festzelt der Festbewirtschaftung Peter Lindemann konnten bei angenehmen Temperaturen alle Teilnehmer einen tollen Abend verbringen. Nach einem stimmungsvollen Wettbewerb konnte sich Sabine Prüger-Denig als neue Alphornkönigin feiern lassen. Neben vielen bayrischen Leckereien, kühlen Getränken und einer super Stimmung wurde viel getanzt und kräftig gefeiert.

Auszug aus der "Celleschen Zeitung" vom Montag, den 16. Oktober 2017, Seite 14

Dienstag, 17. Oktober 2017

Auszug aus dem "Celler Kurier" vom Sonntag, 15. Oktober 2017, Seite 16

Mittwoch, 11. Oktober 2017

Der Fanfarenzug Niedersachsen Celle-Garßen lädt ein zum diesjährigen Laternenumzug in Garßen

Dienstag, 10. Oktober 2017

Auszug aus "Der Nord Deutsche Schütze" Ausgabe 10/2017, Seite 8

Samstag, 7. Oktober 2017

von links: 3. Platz Erhard Dümmer, Sieger Herbst-Auflage-Pokalschießen Anthony Leaman, 2. Platz Thomas Langanki
von links: 3. Platz Erhard Dümmer, Sieger Herbst-Auflage-Pokalschießen Anthony Leaman, 2. Platz Thomas Langanki

Herbst-Auflage-Pokalschießen 2017

 

Das diesjährige Herbst-Auflage-Pokalschießen fand am Freitag, den 6. Oktober 2017 im Schützenheim in Garßen statt. Geschossen wurde mit dem Luftgewehr 30 Schuß stehend aufgelegt (DSB-Anschlag). Mit einem hervorragenden Ergebnis von 299 Ring (99, 100, 100) erreichte Anthony Leaman den 1. Platz. Auf Platz 2 folgten mit 295 Ring (97, 99, 99)Thomas Langanki sowie Erhard Dümmer auf Platz 3 mit 294 Ring (98, 99, 97).

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Samstag, 23. September 2017

Freundschaftsschießen am 22. September 2017

 

Der Schützenverein Garßen e. V. von 1891 hat eine große Anzahl von Schützenschwestern und Schützenbrüder der Schützengemeinschaft Altenhagen und der Schützengilde Vorwerk zu einem Freundschaftsschießen in das Schützenheim in Garßen eingeladen. Geschossen wurde in den Disziplinen KK-stehend Auflage und Luftgewehr-sitzend Auflage. Nach einem spannendem Wettkampf stand die Siegermannschaft des Tages fest. Den ersten Platz erreichte die Mannschaft II der Schützengilde Vorwerk mit den Schützen Kim Bock, Adrian Bock und Ulrich Dörries. Der 2. Platz ging an die Mannschaft I des Schützenverein Garßen mit den Schützen Thorsten Stradtmann, Erhard Dümmer und Andreas Karowski. Den 3. Platz erreichte die Mannschaft III der Schützengilde Vorwerk mit den Schützen Detlef Geroschus, Dietrich Kotzan und Annika Matthies. In der Einzelwertung siegte Heiko Kaulisch vom Schützenverein Garßen. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Auszug aus der "Celleschen Zeitung" vom Samstag, 30. September 2017, Seite 25

Sonntag, 17. September 2017

Schlafnacht der Zwergengruppe im Schützenheim

 

Auch in diesem Jahr hat unsere Zwergengruppe des Schützenvereins Garßen eine Schlafnacht im Schützenheim gemacht. Wir hatten einen tollen Abend mit viel Spaß. Ein ganz großes Dankeschön geht an die Eltern für die tolle Unterstützung, an Markus und Bianca Lüßmann für die tolle Nachtwanderung mit Schatzsuche auf dem Sportplatz. Ein riesen Dankeschön hat die Feuerwehr Garßen mit großer Unterstützung vom Ortsbrandmeister Klaus Jorascik, Henning Rosentreter und Fabian Stradtmann verdient , für die tolle Führung und Erklärung des Gerätehauses und der Einsatzwagen. Den Kindern hat es riesen Spaß gemacht mit Sirene und Blaulicht durch den Ort zu fahren. Abendbrot, Stockbrot und das Frühstück haben gemundet. Um 24 Uhr hatten wir dann noch ein Geburtstagskind dem wir selbstverständlich ein Geburtstagstisch gemacht haben und ein Ständchen gesungen haben. Auch hier nochmal alles Gute zum Geburtstag lieber Oke Bessel. Marlies Schrader und auch Eure Zwergenmutter Susanne Stock freuen sich auch schon auf die nächste Schlafnacht 2018.

Quelle Facebook / Text und Foto's: Zwergenmutter Susanne Stock

Samstag, 16. September 2017

Isabell Markmann & Benjamin Rudolph gewinnen das Er & Sie Schießen 2017

 

Am Freitag, den 15. September 2017 fand das diesjährige Er & Sie Schießen statt. Mit einer guten Beteiligung von 40 Teilnehmern aus den Reihen der aktiven Schützen, deren Partner sowie Bekannte und Freunde war es ein toller Abend im Schützenheim in Garßen.

Geschossen wurde mit dem KK-Gewehr sitzend aufgelegt. Der Schützenmeister Thomas Langanki nahm im Anschluss an das Schießen die Siegerehrung vor. In seiner Statistik hatten in diesem Jahr die Männer die Nase vorn. Isabell Markmann & Benjamin Rudolph sind die Sieger des Er & Sie Schießen 2017. Auf Platz zwei folgten Heiko Kaulisch & Partnerin. Platz drei erreichten Paul Kaulisch & Thomas Henning. Auf Platz vier folgten Carina Harms & Benjamin Harbich. Wolfgang Römer & Julian Witschi erreichten den 5. Platz. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Auszug aus der "Celleschen Zeitung" vom Freitag, 29. September 2017, Seite 17

Sonntag, 10. September 2017

Aufhängen der Königsscheiben unserer Majestäten

Schülerkönigin Jaqueline Elvers
Schülerkönigin Jaqueline Elvers
Seniorenkönig Jochen Meinecke
Seniorenkönig Jochen Meinecke
Bürgerkönigin Anette Kühn
Bürgerkönigin Anette Kühn

Im Kreise von den Familien, Freunden und Vereinsmitgliedern haben wir am 25.08.2017 bei unserer Schülerkönigin Jaqueline Elvers, am 27.08.2017 bei unserem Seniorenkönig Jochen Meinecke und am 09.09.2017 bei unserer Bürgerkönigin Anette Kühn die Königsscheiben an ihren Residenzen angebracht. Gerne sind wir den Einladungen gefolgt und haben im Anschluss noch ein schöne Zeit zusammen mit den Königen verbracht. Herzlichen Dank für die Einladungen!

Sonntag, 3. September 2017

Freundschaftspokalschießen der Garßener Vereine & Verbände

 

Der Schützenverein Garßen e. V. von 1891 führte am Samstag, den 2. September 2017 wieder ein Freundschaftsschießen der Garßener Vereine & Verbände durch. Mit dieser Veranstaltung möchte der Verein einen Beitrag zur Kontaktpflege innerhalb der Ortsgemeinschaft leisten und den externen Teilnehmern den Schießsport etwas näher bringen.

 

In diesem Jahr nahmen folgende Vereine und Verbände an dem Freundschaftsschießen teil: Landfrauen Garßen, Freiwillige Feuerwehr Garßen, Sportverein Garßen, Spielmannszug Schützenverein Garßen, CDU Ortsverband Celle Nord-Ost sowie der Schützenverein Garßen. Am späten Nachmittag konnte der Schützenmeister Thomas Langanki die Siegerehrung durchführen und den glücklichen Gewinnern Pokale und Medaillen überreichen.

 

Mannschaftswertung:

1. Platz Mannschaft I Spielmannszug Garßen (Heiko Wöhling, Gesine Meinheit und Ernst-August Knoop)

2. Platz Mannschaft Freiwillige Feuerwehr Garßen (Achim Jorascik, Thomas Bode und Thorsten Stradtmann)

3. Platz Mannschaft II Schützenverein Garßen (Heiko Kaulisch, Klaus Behne und Wilhelm Wienk)

 

Einzelwertung:

1. Platz Gesine Meinheit 294,0 Ring (Mannschaft I Spielmannszug Schützenverein Garßen)

2. Platz Simone Wöhling 291,6 Ring (Mannschaft II Spielmannszug Schützenverein Garßen)

3. Platz Heiko Kaulisch 290,1 Ring (Mannschaft II Schützenverein Garßen)

Auszug aus der "Celleschen Zeitung" vom 23. September 2017, Seite 26

Freitag, 1. September 2017

Hasselklingvergleichsschießen 2017 - 2. Durchgang in Vorwerk

 

In der Zeit vom Sonntag, 10.09.2017 bis Montag, 18.09.2017 (Nachschießen: Dienstag, 19.09.2017 ab 18.00 Uhr - NUR NACH ABSPRACHE!) richtet die Schützengilde Vorwerk im SCV e. V. von 1954 den 2. Durchgang des Hasselklingvergleichsschießen 2017 aus.

Weitere Info's in den Downloads!

Hasselklingvergleichsschießen 2017 in Vorwerk
Einladung 2. Durchgang.pdf
Adobe Acrobat Dokument 170.8 KB
Hasselklingvergleichsschießen 2017 in Vorwerk
Startzeiten 2.Durchgang.pdf
Adobe Acrobat Dokument 385.0 KB

Freitag, 18. August 2017

Am Freitag, den 1. September 2017 findet um 19.30 Uhr im Landgasthaus "Zum Lindenhof" unsere Mitgliederversammlung statt. Im Download finden Sie eine Einladung mit Tagesordnung.

Tagesordnung
Mitgliederversammlung 01.09.2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 567.9 KB

Montag, 14. August 2017

Heute war es nun endlich soweit. Nach einer langen Sommerpause wurden die neuen Scheiben der Zwergengruppe des Schützenvereins Garssen bei unserem Minizwergenkönig Max Lisowski und der Zwergenkönigin Sina Lange aufgehängt. Für einen schönen Nachmittag möchte ich mich als Zwergenmutter im Namen der Kinder des Schützenvereins recht herzlich bei den Eltern von Max und Sina bedanken.

Eure Zergenmutter Susanne Stock

Quelle Facebook / Text und Foto's: Zwergenmutter Susanne Stock

Mittwoch, 26. Juli 2017

Aufhängen der Damenbestescheibe

 

Am Samstag, den 22. Juli 2017 hat die amtierende Damenbeste Angelika Brase die Mitglieder der Damengruppe sowie Freunde und Familie zum Aufhängen ihrer Damenbestescheibe eingeladen. Nach netten Begrüßungsworten und besten Wünschen für das kommende Jahr, durch den 1. Vorsitzenden Archibald Adomeit, brachte der Scheibenträger Tony Leaman die Königsscheibe an dem bereits vorbereiteten Platz an der Residenz von Angelika Brase an. Anschließend verbrachten die geladenen Gäste noch einige schöne, gemeinsame Stunden. Herzlichen Dank für die Einladung und diesen tollen Abend.

Mittwoch, 19. Juli 2017

Schützen- und Volksfest in Celle 2017 - Teilnahme am Fischessen und Fackelumzug am Samstag sowie großer Schützenausmarsch am Sonntag durch die Innenstadt von Celle. Königstreffen mit Siegerehrung des Mannschaftsschießen am Montag.

 

Eine große Anzahl von Vereinsmitgliedern war am vergangenen Wochenende beim Schützen- und Volksfest in Celle mit dabei. Am Samstag fand im großen Saal der Congress Union Celle das Fischessen der Altstädter Schützengilde von 1579 e. V. statt. Nicht nur für unsere interessierten Majestäten war der anschließende Fackelumzug durch die Innenstadt von Celle beeindruckend und stimmungsvoll. Auch für die Mitglieder, die bereits mehrfach dabei waren, ist es immer wieder eine tolle Atmosphäre beim großen Zapfenstreich zu Ehren des Hauptkönigs der Stadt Celle dabei zu sein. Am Sonntagnachmittag hat ebenfalls eine große Abordnung beim großen Schützenausmarsch und traditionellen Aufmarsch vor dem Celler Schloss teilgenommen. Auch hier dabei zu sein ist für unsere Majestäten eines der Höhepunkte in ihrem Regentschaftsjahr. Am Montag fand im großen Festzelt auf dem Schützenplatz die Siegerehrung des Mannschaftsschießen der 16 Celler Stadtvereine statt. Auch hier war der Schützenverein Garßen mit ihren Mannschaftsschützen, Majestäten und einer großen Abordnung mit dabei. Maja Dräger freute sich sehr über den 3. Platz in der Einzelwertung in der Gruppe Zwerge beim Mannschaftsschießen.

Mittwoch, 19. Juli 2017

Quelle: Facebook - Stadtteilmanagement Nord in Vorwerk

     

Sommer, Sonne, FERIEN

 

Das Lichtpunktschießen mit Spiel & Spaß im Schützenverein Garßen war auch in diesem Jahr ein tolles Angebot für Kinder aus Garßen, Vorwerk und Groß Hehlen. Unter Anleitung der Zwergenmutter Susanne Stock und der Jugendleiterin Ines Stradtmann konnten die teilnehmenden Kinder nicht nur ausprobieren, wie man mit einem Lichtpunktgewehr schießt. Denn zusätzlich gab es noch ein rundes Programm mit unterschiedlichsten Spielen, einem leckeren Mittagessen und vo...r allem ganz viel Spaß.

Allen Kindern, die am 11. Juli nicht dabei gewesen sind, möchten wir noch mit auf den Weg geben, dass in Garßen die Zwergengruppe montags von 16:00 bis 17:30 Uhr und die Jugendgruppe mittwochs von 17:00 bis 19:00 Uhr trainieren. Geht einfach einmal zu diesen Zeiten in das Schützenheim in Garßen und probiert aus, ob der Schießsport etwas für euch ist.

Informationen über das Stadtteilmanagement Nord in Vorwerk finden Sie hier:

Dienstag, 11. Juli 2017

Schützenfest Hannover 2017

 

Auf Einladung der Gilde Brauerei sowie dem Verein Hannoversches Schützenfest e. V. haben wir mit einer Abordnung an dem Tag der niedersächsischen Schützenvereine teilgenommen. Gemeinsam mit dem Schützenverein Groß Hehlen sowie einiger weiterer Schützen verschiedener Vereine sind wir am Freitag, den 7. Juli 2017 mit dem Bus zum Vorplatz des Rathauses am Trammplatz gefahren. Zum Eintreffen aller Vereine gab es an zwei bereitstehenden Getränkewagen einen kostenlosen, kühlen Umtrunk für alle Teilnehmer. Nach den Begrüßungsworten, unter anderem durch den Oberbürgermeister der Stadt Hannover, Herrn Stefan Schostock fand ein kleiner Ausmarsch, begleitet durch einige Musikzüge, vom Rathaus zum Schützenplatz statt. In der Festhalle Marris wurde anschließend ein kleines Angebot an kostenlosen Getränken sowie ein Imbiss angeboten. Die Band „Members“ begeisterte das Publikum mit ihrer Partystimmung und dem abwechslungsreichen Musikprogramm. Ein weiterer Höhepunkt an dem Abend war das Höhenfeuerwerk um 22.45 Uhr.

Das 1. Halbjahr 2017 finden Sie unter News - Archiv - 1. Halbjahr 2017...